LICHT IM OSTEN...

... ist ein Missionsbund mit dem Auftrag, die lebensnotwendige Bedeutung Jesu Christi für Leben und Sterben aller Menschen zu verkündigen und in Wort und Tat zu bezeugen. Mehr >>


Mitgliedschaften

LICHT IM OSTEN ist Mitglied in anerkannten Organisationen und Werken: Mehr>>


Gebets-Newsletter

Jede Woche neu

Zur Bestellung >>


Aktuelle Zeitschriften

LICHT IM OSTEN

Tropinka (Deutsch+Russisch)

Glaube und Leben

Zur Bestellung >>

 

Geistliche Impulse

Ausgewählte Beiträge aus unserem Missionsmagazin finden Sie hier >>

Hilfe für Flüchtlinge aus der Ostukraine

Projektnummer:   69816 Nothilfe Ukraine

 

Unsere Mitarbeiter in Kiew haben alle Hände voll zu tun, den in Kiew gestrandeten Flüchtlingen aus dem Osten zu helfen. 
Ein Bericht von Pawel Dawidjuk, Missionsleiter von LICHT IM OSTEN Ukraine. Mehr>>  


EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN 2014

Liebe schenken macht Spaß - mach mit!
EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN gibt es nun schon seit 1998.
LICHT IM OSTEN bringt jährlich mittlerweile mehr als 22.000 Weihnachtspäckchen nach Russland, Osteuropa und Zentralasien. Das Anliegen ist ganz einfach: Unzählige Menschen im Osten leben am Rande der Existenz, haben keine Arbeit oder verdienen so wenig, dass es nicht zum Leben reicht. Viele können sich nicht einmal zu Weihnachten Geschenke leisten. Deshalb gibt es das Päckchen Liebe, und Schenken macht bekanntlich auch noch jede Menge Spaß! Mehr >>


Missionskonferenz 2014

Hier erhältlich!

 

Unter dem Thema „Mission ...von der Liebe bewegt“  feierte LICHT IM OSTEN vom 26. bis 27. April das Jahresfest in Korntal. Eine Woche später, am 4. Mai, fand dann seit langem auch wieder eine Konferenz im Norden Deutschlands statt. Mehr>>

 

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!


Helfen Sie uns für die Ukraine zu beten!


Angesichts der Situation in der Ukraine bitten wir Sie um Ihre Gebetsunterstützung. Lassen Sie uns gemeinsam dafür beten, 

  • dass es zu einem Ende der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine kommt.
  • dass die Christen Russlands und der Ukraine zusammenfinden. Denn durch die russische Propaganda geht nicht nur ein Riss durch das Volk, sondern auch durch die slawische Christenheit.
  • dass die Menschen in der Ukraine und den angrenzenden Ländern angesichts der Bedrängnis umso mehr nach Gott fragen und Frieden mit ihm suchen.
  • dass die Christen in der Ukraine und den angrenzenden Ländern ein mutiges und klares Zeugnis von der Botschaft der Rettung und des Friedens in Jesus Christus weitergeben und viele Menschen gerade in dieser bedrohlichen Situation zum Glauben an ihn finden.
  • dass das Land vor einem finanziellen Ruin bewahrt wird und dass es gelingen darf, mit Hilfe einer rechtsstaatlichen Regierung das Land aufzubauen. 


 

 

LICHT IM OSTEN 

 

 

Ausgabe 3/2014: "Großartige Botschaft für kleine Völker" Mehr>>

 

 

 

Ein bewegendes Buch: "Wenn Gott das Herz berührt"

 
Menschen erzählen von ihrer Begegnung mit Gott.


Sie können gerne bei uns ein oder mehrere Exemplare bestellen.


 

Reise nach St. Petersburg

 

Impressionen von der Reise anlässlich der Einweihung des neuen LICHT IM OSTEN Büros in der nördlichsten Millionenstadt der Welt. Mehr>>