Wir suchen für unser LIO-Team

Eine Person für die IT Administration in Vollzeit oder Teilzeit

Stellenausschreibung IT Administration (pdf)

zum 01.07.2024

Als Missionsbund bieten wir Ihnen
•    Aktiv beteiligt zu sein an einem vielseitigen Dienst in verschiedenen Ländern, bei dem durch Gottes Wirken viele Menschenleben nachhaltig zum Guten verändert werden
•    Flexible Arbeitszeiten in einem der Stelle angepassten Rahmen
•    Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Fortbildungen
•    Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit oder Teilzeit
•    Eine Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Württemberg
•    Sämtliche Vorzüge des AVR wie betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
•    Hilfe bei der Wohnungssuche

Hier bringen Sie sich ein
•    Administration, Pflege, Schutz und Weiterentwicklung der vorhandenen Systeme (inkl. Telefonanlage) und Netzwerke
•    Administration und Support der OPTIGEM Applikationen
•    Technische Einrichtung von IT-Arbeitsplätzen und Support für die Hard- und Software inklusive Betreuung der Beschäftigten bei technischen und anwendungsspezifischen Soft- und Hardwareproblemen
•    Beschaffung von Hard- und Software sowie die Mitarbeit in IT- relevanten Projekten
•    Lizenzmanagement
•    Datensicherung
•    Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Das bringen Sie mit
Sie sind ein/e engagierte/r evangelische/r Christ/in und können sich mit den Anliegen unserer Arbeit identifizieren. An weiteren Eigenschaften und Fähigkeiten bringen Sie mit:

•    Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. ein relevantes Studium im IT-Bereich sowie über Berufserfahrung
•    Oder Sie verfügen über gleichwertige Fähigkeiten und langjährige Berufserfahrung im entsprechenden Berufsbild
•    Fundierte Kenntnisse sowie Erfahrungen in folgenden Bereichen: Microsoft Betriebssysteme, Active Directory, Windows Server, allgemeine PC- und Netzwerkadministration; Grundkenntnisse von Apple Betriebssystemen wünschenswert
•    Eine analytische Denkweise sowie eine gewissenhafte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
•    Ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit und Servicebereitschaft, gepaart mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit
•    Auf neue Herausforderungen stellen Sie sich flexibel ein

Dienstort ist Korntal-Münchingen.

Das Missionswerk LICHT IM OSTEN engagiert sich unter den Völkern Osteuropas, Russlands und Zentralasiens in Zusammenarbeit mit elf östlichen Partnerorganisationen vor allem mit christlicher Literatur, Radioarbeit und neuen Medien, Evangelisation, Gemeindegründung und -aufbau sowie Transporten von Hilfsgütern und sozial-diakonischen Projekten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
LICHT IM OSTEN
Johannes Lange (Missionsleiter)
Zuffenhauser Straße 37
70825 Korntal-Münchingen
Möglich auch per E-Mail: jlange(at)lio.org