LICHT IM OSTEN-Infobrief

TROPINKA

Das Leben grundlegend verändert

Inna A. aus Moldawien schreibt:

"Mit etwa zwölf Jahren bekam ich zum ersten Mal eine TROPINKA in die Hand. Ich hatte zwar eine kindliche Vorstellung von Gott, aber keine wirkliche Ahnung, was es mit Glauben, der Bibel und Gott auf sich hat. In diesem ersten Heft, das ich las, wurde das Thema Neid behandelt. Dieses erste Heft prägte mein darauffolgendes Leben grundlegend. ..."

Mehr

M2-2019

Ausgabe downloaden
Online lesen
Dafür spenden

LICHT IM OSTEN-Infobrief Archiv

2019
2018
2017
2016

M1-2016:
Jugendliche

M2-2016: Zeltevangelisationen

M3-2016:
Kinderfreizeiten

M4-2016:
Glaube und Leben

M5-2016:
Soziale Arbeit

M6-2016:
Gemeindebau

2015

M1-2015:
Bibeln

M2-2015:
Blinde

M3-2015:
Muslime

M4-2015:
Missionare

M5-2015:
Radio und Literatur

M6-2015:
Senioren

2014

M1-2014:
Kinderbibeln

M2-2014:
Ukraine

M3-2014:
Kinderfreizeiten

M4-2014:
Armut

M5-2014:
Tropinka

M6-2014:
Jugendliche

2013

M1-2013:
Senioren

M2-2013:
Literatur

M3-2013:
Soz.-miss. Arbeit

M4-2013:
Medien

M5-2013:
Hilfe für Menschen

M6-2013:
Missionare