LICHT IM OSTEN-Infobrief

NEXT STEP - Mutig Schritte wagen

Missionar Alexander Katana aus Moldawien erzählt:

"Unter den Freizeitteilnehmern war ein Mädchen, das uns in manchem sehr skeptisch gegenüberstand, vor allem in dem, was den christlichen Glauben betraf. Dieses Mädchen kam während der Freizeit auf mich zu und bat mich, die Freizeit vorzeitig verlassen und wieder nach Hause gehen zu dürfen. 'Aber warum?', wollte ich erstaunt wissen, darauf gab sie mir jedoch keine eindeutige Antwort. Zwischen den Zeilen hörte ich aber heraus, dass sie mit dem christlichen Glauben einfach nichts zu tun haben wollte. Ich erklärte ihr, dass es überhaupt keinen Zwang für sie gäbe, etwas tun oder
glauben zu müssen, und sie könne ja einfach die anderen Programmpunkte mitmachen. Aber sie wollte dennoch nach Hause gehen und so ließen wir sie ziehen.

Mehr

LICHT IM OSTEN-Infobrief Archiv

2019
2018
2017
2016

M1-2016:
Jugendliche

M2-2016: Zeltevangelisationen

M3-2016:
Kinderfreizeiten

M4-2016:
Glaube und Leben

M5-2016:
Soziale Arbeit

M6-2016:
Gemeindebau

2015

M1-2015:
Bibeln

M2-2015:
Blinde

M3-2015:
Muslime

M4-2015:
Missionare

M5-2015:
Radio und Literatur

M6-2015:
Senioren

2014

M1-2014:
Kinderbibeln

M2-2014:
Ukraine

M3-2014:
Kinderfreizeiten

M4-2014:
Armut

M5-2014:
Tropinka

M6-2014:
Jugendliche

2013

M1-2013:
Senioren

M2-2013:
Literatur

M3-2013:
Soz.-miss. Arbeit

M4-2013:
Medien

M5-2013:
Hilfe für Menschen

M6-2013:
Missionare