Stellenausschreibung

Der Missionsbund LICHT IM OSTEN sucht zum 1. Februar 2018 eine/n

Redakteur/in der Deutschen TROPINKA-Kinderzeitschrift

Zu Ihren Aufgaben und Tätigkeiten gehören:
In Zusammenarbeit mit weiteren Korrektoren Anpassung und sprachliche Bearbeitung der aus der russischen Originalausgabe übersetzten Texte für die deutsche Ausgabe und deren Archivierung
Korrespondenz mit Verlagen (Abdruckrechte) und Lesern
inhaltliche Gestaltung der aus der russischen Ausgabe nicht übernommenen Seiten (z.B. Gedichte, Rätsel, Leserbriefe)
Übermittlung von Texten und sämtlichen Detailangaben an den Designer, Prüfung der von ihm erstellten Druckvorlage, Korrespondenz mit ihm über vorzunehmende Korrekturen, Freigabe der Druck-PDF
Mitarbeit an der Planung der Gesamtarbeit der TROPINKA-Zeitschriften
Analyse des deutschen Leserpotenzials und Erarbeitung von sich daraus ergebenden konzeptionellen Impulsen für die TROPINKA-Gesamtarbeit
Vorstellung der TROPINKA in Gemeinden

Ihr Profil:
Sie sind ein/e engagierte/r evangelische/r Christ/in und können sich mit den Zielen und Inhalten unserer Arbeit identifizieren. An weiteren Eigenschaften und Fähigkeiten bringen Sie mit:
hervorragende schriftliche Deutschkenntnisse
Fähigkeit zu strukturiertem und detailgenauem Arbeiten
Organisationstalent
Berufserfahrung im Bereich Redaktionsarbeit
Beherrschung der gängigen Microsoft-Office-Programme (Word, Outlook, Excel, Powerpoint)
Englisch- oder Russischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
Kreativität
Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
Sensibilität für interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere im Kontext der slawischen Kultur
Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken
freundliches, gewinnendes Auftreten in der Öffentlichkeit

Beschäftigungsumfang: 40%. Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Württemberg.
Dienstort ist Korntal-Münchingen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
LICHT IM OSTEN
Johannes Lange
Missionsleiter
Zuffenhauser Straße 37
70825 Korntal-Münchingen

Möglichst per E-Mail: jlange(at)lio.org

Dringend Transporter gesucht

Für unser Missionshaus suchen wir dringend einen Lieferwagen mit PKW- oder LKW-Zulassung, aber ohne Tachoscheibe.
Unser Fuhrpark besteht aus lauter gebrauchten älteren Fahrzeugen, für die wir sehr dankbar sind. Leider müssen wir nun ein Fahrzeug abgeben, da die nötigen Reparaturen für dieses Fahrzeug bei dessen Alter und Laufleistung zu kostenintensiv wären.
Daher suchen wir wegen vieler zu fahrender Dienstkilometer bevorzugt ein Dieselfahrzeug, ähnlich einem Mercedes Sprinter, mit Euro 5 (evtl. auch mit der Möglichkeit zur Nachrüstung auf blaue Plakette), vor allem für das Abholen von Hilfsgütern und deren Transport ins LIO-Lager nach Korntal.
Wenn Sie uns mit einem Fahrzeug dieser Art helfen können, setzen Sie sich bitte mit Jakob Kröker in Verbindung:
jkroeker(at)lio.org oder Tel. 0711-839908-39 oder Mobil: 01525-3461085